Über uns

Der Sumpf – seit dem 12.09.1984

Der Sumpf wird seit je her geführt von einem sich immer wieder wechselnden Haufen von Menschen, die nicht an monetären Vorteilen, sondern an der Schaffung und dem Erhalt eines ganz speziellen Ladens interessiert sind, in dem Toleranz, Gleichberechtigung, Musik und Kultur im Vordergrund stehen.

Dabei bringt sich Jede:r nach den eigenen Möglichkeiten und auch Vorlieben ein. Und genau das macht den Sumpf zum Sumpf.

Wer sich also bei uns einbringen möchte, egal in welcher Form, ist herzlich dazu eingeladen. Denn erst durch die verschiedenen Interessen und Möglichkeiten aller Beteiligten, durch „frisches Blut“, durch Veränderung, Kommunikation, Diskussionen, neue Ideen, Kreativität bleibt der Sumpf frisch, aktiv und interessant.


Von Anfang an bieten wir die Möglichkeit, Veranstaltungen unterschiedlichster Art bei uns durchzuführen.

Seien es Konzerte, Lesungen, politische und/oder gesellschaftliche Diskussionsabende, Filmvorführungen, Karaoke, Stammtische, Jamsessions, Spielerunden, DJ-Veranstaltungen, Vinylabende, Kabarett, Geburtstagsfeiern, Turniere, Vernissagen, Ausstellungen, Quiz, Vorleseabende, Whisky-Tasting, Instrumentenflohmarkt, gemeinsames Fußball, NFL oder Konzerte gucken, Bingo, …….

Wir sind offen für Neues und bieten neben unserer kleinen Bühne auch eine PA, Instrumentenverstärker, DJ-Austattungen, Beleuchtungsanlage, Raum für Kreativität, viele Spiele (u.a. Carrom-Bretter, Dartscheiben, Spielkarten, Brettspiele, …..) und vor Allem ein neugieriges und flexibles Team.